Beiträge mit den Schlagworten :

Model

360° NFTs (CrptoArt) 1024 576 dreihundertsechzig

360° NFTs (CrptoArt)

[Deutsch: Siehe unten]
Published: 04/11/2021

Tokenized 360 Artworks on the Blockchain

You can now buy/collect/trade very special 360 photography artworks from Andreas Tichon (dreihundertsechzig), minted to NFTs (nifties) to mostly 1/1 limited editions on the decentralized crypto blockchain Ethereum (Ξ/ETH).

Already available on mintable.app and rarible.com: The first small NFT collections “Early Works Series (2016 – 2018)” with creative experiments in 360 photo/digital art or the original set of three different poster designs from Munich’s first 360 photography/tiny planets photo art exhibition “dreihundertsechzig°” (Sept. 2017 @ Das Provisorium, Munich, Germany), including last real-life copies of the original HQ prints on professional Fujifilm Fujicolor photo paper (30 x 40 cm, glare/matte/pearl, signed on the back), shipping worldwide with no shipping costs added.

As an art collector you are now able to collect & trade high quality 360 photographs/full sphere digital art in high resolution minted to non-fungible tokens, secured and signed on the ETH network/blockchain to last forever. Even buy directly from the artist offside nft marketplaces, without the need for galleries or middlemen taking any fees. Everyone can see it, but only one owns it – and is able to resell it anytime. With your investment you will purchase the unique original digital files/crypto art assets (some including real prints which will be shipped to the collectors without shipping costs) and directly support the artist.

Follow dreihundertsechzig on Instagram and Twitter for future NFTart drops and news.
For further information, please contact me directly.

[DE]
Deutsch, veröffentlicht am 11.04.2021 [English: See above]

Tokenisierte 360° Kunstwerke

Sie können jetzt ganz besondere, limitierte 360-Fotografie-Kunstwerke von Andreas Tichon (dreihundertsechzig) erwerben/sammeln/handeln, die als NFT (non-fungible token) zu meist 1/1 Ausgaben auf der dezentralisierten Krypto-Blockchain Ethereum (Ξ/ETH) geprägt wurden.

Bereits auf mintable.app und rarible.com erhältlich: Die ersten kleinen NFT-Sammlungen “Early Works Series (2016 – 2018)” mit kreativen Experimenten in 360 Foto/Digital Art oder die drei verschiedenen Austellungsplakate Münchens erster 360 Fotografie/Tiny Planet Fotokunstausstellung “dreihundertsechzig°” (Sept. 2017 @ Das Provisorium, München, Deutschland), einschließlich der jeweils letzten verfügbaren Exemplare der originalen HQ-Drucke auf professionellem Fujifilm Fujicolor Fotopapier (30 x 40 cm, glänzend/matt/Perlmutt, signiert auf der Rückseite), Versand weltweit ohne zusätzliche Versandkosten.

Als Kunstsammler können Sie jetzt hochwertige 360 Aufnahmen in hoher Auflösung sammeln und handeln, die auf nicht fungible Token geminted und im ETH-Netzwerk/in der Blockchain signiert sind, um für immer Bestand zu haben. Kaufen Sie direkt beim Künstler, ohne dass Galerien oder Zwischenhändler erforderlich sind. Jeder kann es sehen, aber nur eine(r) besitzt es – und kann es jederzeit weiterverkaufen. Mit Ihrer Investition erwerben Sie die Originaldateien (einige davon inkl. Druck und Versand) und unterstützen den Künstler direkt.

Folgen Sie dreihundertsechzig auf Instagram und Twitter, um weitere NFT Drops und Neuigkeiten zu verfolgen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie mich bitte direkt.

[Über dreihundertsechzig]
About dreihundertsechzig

ⓃⒺⓋⒺⓇ ⓈⓉ◎Ⓟ ⒺⓍⓅⓁ◎ⓇⒾⓃⒼ
HQ 360 panoramic photography & art by Andreas Tichon (est. 2016)
#360photography #panoramafotografie #360video #360aerials #360art #vrtours #vr #xr #16KHDR360 #tinyplanets #sphericalpanoramas #360gradmünchen #lidar #3d #projections #modelshootings #conceptualart #virtualtours #fineartprints #prints #stickers #merchandise #limitededitions #cryptoart #nftartist #nftcreator #nftphotographer #highres #raw #hdr #renderings

For more great artists publishing fineart photography or photo art related tokens around the globe, please see @photonifty on Instagram or join the Group “Photography NFTs (Nifties) – Buy/Sell HQ & Fine Art Photo CryptoArt” on Facebook.
photonifty.art | photonifty.com | photonft.xyz | pnft.xyz | 360photo.eth
#photonft #photonifty #pnft #photonifties #nftphotographer #photoart #photographynft #nftart #nftartworks #nftphotoart #nftartist #nftcreator #nftcollections #collectibles #nonfungibletoken #photoartnft

2020:infodemie 1024 512 dreihundertsechzig

2020:infodemie

░2░0░2░0░:░ ░I░n░f░o░d░e░m░i░e░

#Informationsflut : #Nachrichtenflut : #Schreckensnachrichten : #FakeNews : #Falschinformationen : #Desinformation : #Halbwahrheiten : #Verschwörungstheorien


#News : #Medien : #SocialMedia : #Podcasts : #Medienkonsum : #Soziologie : #Psychologie : #Kommunikation : #Informationsmanagement


#Infodemie : #Pandemie : #ChronischerStress : #Ängste : #Überforderung: #Ausnahmezustand : #Verunsicherung


#2020infodemie #newsroom #newsroom360 #infodemic #16KHDR360 #tinyplanet

Model: Annie (@miss_elyrah)

Converge, Then Merge 1024 512 dreihundertsechzig

Converge, Then Merge

ⓒⓞⓝⓥⓔⓡⓖⓔ, ⓣⓗⓔⓝ ⓜⓔⓡⓖⓔ

In der fortlaufenden 360°-Akt-Fotoserie “converge, then merge” zeigt Andreas Tichon die unumgängliche Einheit des Menschen mit seiner Umwelt in der unberührten Natur. In 360°, 16K (134 MP), HDR, RAW aufgenommen, ohne Tricks und doppelten Boden.

𝘴𝘵𝘦𝘱 ①: 𝘴𝘵𝘢𝘺 𝘪𝘯 𝘵𝘰𝘶𝘤𝘩.

“konvergieren, dann zusammenführen
schritt 1: bleiben sie in verbindung.”

[Das Modell Chiara (@i.t.s.c.h.i.a.r.a) geht im ersten Teil eine Verbindung mit Ihrer heimatlichen Umgebung – einem bayerischen See bei Sonnenaufgang – ein, im stillen Einklang mit der Natur.]

𝘴𝘵𝘦𝘱 ②: 𝘢𝘱𝘱𝘳𝘰𝘢𝘤𝘩 𝘵𝘩𝘦 𝘧𝘳𝘦𝘲𝘶𝘦𝘯𝘤𝘺.

“konvergieren, dann zusammenführen
schritt 2: nähern sie sich der frequenz.”

[In der neuen 360°-Akt-Fotoserie “converge, then merge” zeigt Andreas Tichon die unumgängliche Einheit des Menschen mit seiner Umwelt. Im zweiten Teil versucht das Modell Chiara (@i.t.s.c.h.i.a.r.a) ihren Geist zu befreien und sich der Frequenz der Natur anzunähern. Alles schwingt in Wellen.]

𝘴𝘵𝘦𝘱 ③: 𝘳𝘪𝘴𝘦 𝘶𝘱.

“konvergieren, dann zusammenführen
schritt 3: steigen sie auf.”

[In der neuen 360°-Akt-Fotoserie “converge, then merge” zeigt Andreas Tichon die unumgängliche Einheit des Menschen mit seiner Umwelt. Im dritten Teil erhebt sich das Modell Chiara (@i.t.s.c.h.i.a.r.a) aus dem Wasser, ohne dabei die Erdung zu verlieren.]

ⓒⓞⓝⓥⓔⓡⓖⓔ, ⓣⓗⓔⓝ ⓜⓔⓡⓖⓔ

𝘴𝘵𝘦𝘱 ④: 𝘭𝘪𝘴𝘵𝘦𝘯 𝘵𝘰 𝘵𝘩𝘦 𝘴𝘶𝘯.

“konvergieren, dann zusammenführen
schritt 4: hören sie der sonne zu.”

[In der 360°-Akt-Fotoserie “converge, then merge” zeigt Andreas Tichon die unumgängliche Einheit des Menschen mit seiner Umwelt. Im vierten Teil genießt das Model Annie (@miss_elyrah) die Natur an einem ruhigen Fleckchen inmitten der Großstadt. Zensiert für Facebook/Instagram.]

𝘴𝘵𝘦𝘱 ⑤: 𝘭𝘪𝘴𝘵𝘦𝘯 𝘵𝘰 𝘺𝘰𝘶𝘳𝘴𝘦𝘭𝘧. 𝘧𝘰𝘭𝘭𝘰𝘸 𝘺𝘰𝘶𝘳𝘴𝘦𝘭𝘧.

“konvergieren, dann zusammenführen
schritt 5: hören sie sich selbst zu. folgen sie sich selbt.”

[In der 360°-Akt-Fotoserie “converge, then merge” zeigt Andreas Tichon die unumgängliche Einheit des Menschen mit seiner Umwelt. Im fünften Teil folgt das Model Annie (@miss_elyrah) ihrem Inneren und hinterfragt dabei gleichzeitig die äußeren Einflüsse.]

𝘴𝘵𝘦𝘱 ⑥: 𝘭𝘪𝘴𝘵𝘦𝘯 𝘵𝘰 𝘵𝘩𝘦 𝘴𝘰𝘪𝘭.

“konvergieren, dann zusammenführen
schritt 6: hören sie der erde zu.”

[In der 360°-Akt-Fotoserie “converge, then merge” zeigt Andreas Tichon die unumgängliche Einheit des Menschen mit seiner Umwelt. Im sechsten Teil lauscht das Model Annie (@miss_elyrah) mit einem Ohr am Boden, um die Geräusche von Erde und Wasser wahrzunehmen.]

ⓒⓞⓝⓥⓔⓡⓖⓔ, ⓣⓗⓔⓝ ⓜⓔⓡⓖⓔ

𝘴𝘵𝘦𝘱 ⑦: 𝘣𝘦 𝘤𝘰𝘯𝘧𝘪𝘥𝘦𝘯𝘵. / 𝘦𝘯𝘫𝘰𝘺 𝘺𝘰𝘶𝘳𝘴𝘦𝘭𝘧.

“konvergieren, dann zusammenführen
schritt 7: seien sie zuversichtlich. / genießen sie sich selbst.”

[In der 360°-Akt-Fotoserie “converge, then merge” zeigt Andreas Tichon die unumgängliche Einheit des Menschen mit seiner Umwelt. Im siebten Teil verschmilzt Saphira dafür mit ihrer Umgebung und wird eins mit Sonne, Wasser, Erde und Luft.]