Beiträge mit den Schlagworten :

VR

360° NFTs (CrptoArt) 1024 576 dreihundertsechzig

360° NFTs (CrptoArt)

[Deutsch: Siehe unten]
Published: 04/11/2021

Tokenized 360 Artworks on the Blockchain

You can now buy/collect/trade very special 360 photography artworks from Andreas Tichon (dreihundertsechzig), minted to NFTs (nifties) to mostly 1/1 limited editions on the decentralized crypto blockchain Ethereum (Ξ/ETH).

Already available on mintable.app and rarible.com: The first small NFT collections “Early Works Series (2016 – 2018)” with creative experiments in 360 photo/digital art or the original set of three different poster designs from Munich’s first 360 photography/tiny planets photo art exhibition “dreihundertsechzig°” (Sept. 2017 @ Das Provisorium, Munich, Germany), including last real-life copies of the original HQ prints on professional Fujifilm Fujicolor photo paper (30 x 40 cm, glare/matte/pearl, signed on the back), shipping worldwide with no shipping costs added.

As an art collector you are now able to collect & trade high quality 360 photographs/full sphere digital art in high resolution minted to non-fungible tokens, secured and signed on the ETH network/blockchain to last forever. Even buy directly from the artist offside nft marketplaces, without the need for galleries or middlemen taking any fees. Everyone can see it, but only one owns it – and is able to resell it anytime. With your investment you will purchase the unique original digital files/crypto art assets (some including real prints which will be shipped to the collectors without shipping costs) and directly support the artist.

Follow dreihundertsechzig on Instagram and Twitter for future NFTart drops and news.
For further information, please contact me directly.

[DE]
Deutsch, veröffentlicht am 11.04.2021 [English: See above]

Tokenisierte 360° Kunstwerke

Sie können jetzt ganz besondere, limitierte 360-Fotografie-Kunstwerke von Andreas Tichon (dreihundertsechzig) erwerben/sammeln/handeln, die als NFT (non-fungible token) zu meist 1/1 Ausgaben auf der dezentralisierten Krypto-Blockchain Ethereum (Ξ/ETH) geprägt wurden.

Bereits auf mintable.app und rarible.com erhältlich: Die ersten kleinen NFT-Sammlungen “Early Works Series (2016 – 2018)” mit kreativen Experimenten in 360 Foto/Digital Art oder die drei verschiedenen Austellungsplakate Münchens erster 360 Fotografie/Tiny Planet Fotokunstausstellung “dreihundertsechzig°” (Sept. 2017 @ Das Provisorium, München, Deutschland), einschließlich der jeweils letzten verfügbaren Exemplare der originalen HQ-Drucke auf professionellem Fujifilm Fujicolor Fotopapier (30 x 40 cm, glänzend/matt/Perlmutt, signiert auf der Rückseite), Versand weltweit ohne zusätzliche Versandkosten.

Als Kunstsammler können Sie jetzt hochwertige 360 Aufnahmen in hoher Auflösung sammeln und handeln, die auf nicht fungible Token geminted und im ETH-Netzwerk/in der Blockchain signiert sind, um für immer Bestand zu haben. Kaufen Sie direkt beim Künstler, ohne dass Galerien oder Zwischenhändler erforderlich sind. Jeder kann es sehen, aber nur eine(r) besitzt es – und kann es jederzeit weiterverkaufen. Mit Ihrer Investition erwerben Sie die Originaldateien (einige davon inkl. Druck und Versand) und unterstützen den Künstler direkt.

Folgen Sie dreihundertsechzig auf Instagram und Twitter, um weitere NFT Drops und Neuigkeiten zu verfolgen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie mich bitte direkt.

[Über dreihundertsechzig]
About dreihundertsechzig

ⓃⒺⓋⒺⓇ ⓈⓉ◎Ⓟ ⒺⓍⓅⓁ◎ⓇⒾⓃⒼ
HQ 360 panoramic photography & art by Andreas Tichon (est. 2016)
#360photography #panoramafotografie #360video #360aerials #360art #vrtours #vr #xr #16KHDR360 #tinyplanets #sphericalpanoramas #360gradmünchen #lidar #3d #projections #modelshootings #conceptualart #virtualtours #fineartprints #prints #stickers #merchandise #limitededitions #cryptoart #nftartist #nftcreator #nftphotographer #highres #raw #hdr #renderings

For more great artists publishing fineart photography or photo art related tokens around the globe, please see @photonifty on Instagram or join the Group “Photography NFTs (Nifties) – Buy/Sell HQ & Fine Art Photo CryptoArt” on Facebook.
photonifty.art | photonifty.com | photonft.xyz | pnft.xyz | 360photo.eth
#photonft #photonifty #pnft #photonifties #nftphotographer #photoart #photographynft #nftart #nftartworks #nftphotoart #nftartist #nftcreator #nftcollections #collectibles #nonfungibletoken #photoartnft

Ausstellung dreihundertsechzig° @ Das Provisorium
Vernissage & Ausstellung @Das Provisorium 1024 576 dreihundertsechzig

Vernissage & Ausstellung @Das Provisorium

Andreas Tichon zeigt

dreihundertsechzig° – Die reale virtuelle Realität.

Echte Momentaufnahmen in 360°,
wie Du sie noch nie zuvor gesehen hast.

Kurz nach der Wiedereröffnung des Provisoriums in München startet die erste Ausstellung (sowohl nach der Wiedereröffnung als auch für den Künstler) “dreihundertsechzig°” mit einer Vernissage am Dienstag, den 19.09.2017 um 19:00 Uhr. Die Ausstellung ist daraufhin bis Samstag, den 23.09.2017 zu den regulären Öffnungszeiten des Provisoriums geöffnet.

Highlights aus mehr als einem Jahr der 360° Photo- und Videografie, Digital Art und Virtual Reality verschmelzen hier zu einem analog-digitalem Gesamterlebnis. Natur, Architektur, Light Painting Art oder gar Modelshootings werden durch die “Rundumsicht” so dargestellt, dass nichts verborgen bleibt und erzeugen einen Einblick, der bisher unmöglich schien.

Auf hochqualitativem FineArt-Papier, Aluminium, Acryl und Leinwand im 6-Farb-Digitaldruck erwachen diese zu neuem Leben und werden haptisch greifbar. Lasse Dich von den vielfältigen Möglichkeiten überraschen, die man bei der Dartstellung von 360° Inhalten hat und entdecke neue Welten.

Am Abend der Vernissage gibt es zudem die Möglichkeit, mittels Virtual Reality in die Exponate “einzutauchen”, Einblicke in den Entstehungsprozess zu erhalten und natürlich freut sich Andreas auf jedes Gespräch!

Die Ausstellung wird am 19.09.2017 um 19:00 Uhr im Das Provisorium – Kunstbar und Lesesaal in der Lindwurmstraße 37 in München (MVV: Sendlinger Tor/Goetheplatz) eröffnet und geht bis Samstag, den 23.09.2017.

Virtual reality meets reality. 360° zum Anfassen.
dreihundertsechzig° – Die reale virtuelle Realität.

Die Ausstellung auf Facebook: facebook.com/events/1430338323714414
Die Vernissage auf Facebook: facebook.com/events/512992402379516

Weitere Informationen
Google Maps – Das Provisorium: goo.gl/maps/LyaisM5h68v
Andreas Tichon / dreihundertsechzig: 3hundert60.me
Facebook: fb.com/3hundert60 | Dreihundertsechzig
Instagram: instagram.com/dreihundertsechzig | @dreihundertsechzig
YouTube: youtube.com/channel/UC_KLA7lVGa02juEnrrjloDQ
Twitter: twitter.com/3hundert60 | @3hundert60
Hashtag: #dreihundertsechzig

(Foto: Das Provisorium – Kunstbar und Lesesaal)

Ein großer Dank geht an alle, die dies ermöglicht haben (direkt oder indirekt)!

Euer Andreas